Sonntag: Heimspiel gegen den Schweizer Meister

Das Beste zum Schluss: Gemäss diesem Motto bestreiten die Bern Grizzlies am Sonntag ihr letztes Heimspiel 2015 gegen den amtierenden Schweizer Meister Basel Gladiators. Ob Spielercoach Rex Stapleton die Berner zu einem Effort wird leiten können?

Können die Grizzlies den Schalter rechtzeitig vor den Playoffs nochmals umlegen? Alle ihre Reserven anzapfen, voll konzentriert und motiviert gegen die Schweizer Meister antreten und ihr bestes Spiel abliefern können? Denn nichts weniger wird reichen, um gegen die Truppe von Head Coach Dwaine Wood bestehen zu können.

Nach einer weiteren – sagen wir mal – kontroversen Disqualifikation eines Bern Grizzlies-Imports wird Running Back Darius Willis gemäss den NCAA-Regeln für die erste Halbzeit gesperrt sein, dann aber nach der Pause frisch und ausgeruht für etwas Wirbelwind in den Reihen der Basler Defense sorgen wollen. QB Marcel Niklaus konnte in Zürich beweisen, dass auch die ganz langen Pässe ihr Ziel fanden: seine Completion-% verbesserte sich von Quarter zu Quarter. Seien wir gespannt, wie sich dieses Spiel unter diesen speziellen Vorzeichen entwickeln wird.

Sportlich geht es für die Basler hingegen um nicht mehr allzuviel: Rang 1 ist nach den zwei Niederlagen gegen die Calanda Broncos für sie nicht mehr zu erreichen und den zweiten Rang haben sie nahezu sicher. Nicht völlig auszuschliessen, dass nicht jeder Gladiators-Leistungsträger unnötig über Gebühr strapaziert werden wird.

Zum Abschluss der Saison heisst es also Bern Grizzlies vs. Gladiators beider Basel im Leichathletikstadion Wankdorf. Eine Affiche, bei welcher noch niemals langweiliger Football geboten wurde, sondern im Gegenteil schön regelmässig die "Fetzen geflogen sind". Lassen Sie sich diese emotionale Affiche zum Saisonabschluss keinesfalls entgehen und feuern wir alle zusammen Rex Stapletons Team zu einer legendären Parforce-Leistung an! GO GRIZZLIES!!

Kick-Off ist wie üblich um 14.00 Uhr (Juniors U19: 11.00 Uhr) Der Eintritt für dieses Meisterschaftsspiel der Nationalliga A beträgt unverändert CHF 10.–, für Lehrlinge, Studenten sowie AHV/IV-Bezüger CHF 5.–. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre geniessen selbstverständlich Gratiseintritt. Wie gewohnt stehen auf der gedeckten Tribüne zahlreiche komfortable Sitzplätze mit ausgezeichneter Sicht aufs Terrain zur Verfügung. Auch bei der Dernière 2015 steht der beliebte Grizzlies-Grillstand mit seinen legendären „Trämeler“-Steaks sowie anderen schmackhaften Grilladen zu Ihrer Verfügung.

Wichtiger Hinweis: Da das Leichtathletikstadion Wankdorf am Sonntag vom Schlusszeitfahren der Tour-de-Suisse "umzingelt" sein wird, empfehlen wir Ihnen eine rechtzeitige Anreise – vorzugsweise mittels öffentlichen Verkehrsmitteln, da auch die üblichen Parkplätze rund ums Stadion nicht zur Verfügung stehen werden. Das Stadion Wankdorf ist nur wenige Gehminuten von der S-Bahn Station Bern Wankdorf entfernt.

Veröffentlicht am

©2019 Grizzlies Website by Gionathan Diani & Marc Dick