Powder Puff Game – EF Story von Aisha Galli

Mein Name ist Aisha Galli und ich verbringe mein Austauschjahr mit EF in, Virginia. Ich bin ein Junior an der Powhatan High School. Während der Homecoming Woche, gab es an meiner Schule ein Powder Puff Game. Das ist ein Flag Football Game, bei dem die Mädchen Football spielen und die Jungs sind die Cheerleader.

Vor dem ersten Training war ich supernervös und hatte echte Zweifel, ob dies eine gute Idee war. Ich kannte niemanden und hatte auch keine Ahnung von Football. Aber alle meine Zweifel verfolgen schnell, als das Training begann. Viele der anderen Mädchen hatten auch keine Ahnung von Football. Trainiert wurden wir von ein paar Jungs des Footballteams. Sie erklärten uns die Regeln und gaben uns wichtige Informationen zum Spiel. Wir durften uns selber aussuchen, in welcher Position wir spielen möchten, ich entschied mich für «center». Erstaunlicherweise war ich nicht einmal so schlecht darin. Am zweiten Trainingstag lernten wir noch einige neue «plays» und danach besprachen wir noch den genauen Ablauf für unser Spiel nächste Woche.
Spieltag! Das game ist Juniors vs. Seniors (Im Normallfall ist klar, dass die Seniors gewinnen). Ich war super, super nervös und aufgeregt. Vor dem Spiel malten wir uns gegenseitig schwarze «Kriegsbemalung» ins Gesicht, besprachen noch ein paar Details und dann ging es auch schon los. Das Gefühl während dem Spiel war unglaublich und unbeschreiblich. Leider habe ich ziemlich versagt in meiner Position und wir haben nicht überraschend verloren. Aber trotzdem, wir hatten unseren Spass und an dem Powder Puff Game mitzumachen war eine super Entscheidung und ich bin froh für diese einmalige Erfahrung in meinem Leben.

PPF1

Weitere Infos zum High School Programm von unserem Sponsor EF, findest du hier.

Weitere Erfahrungsberichte findest du unter diesem Link.

Veröffentlicht am

©2019 Grizzlies Website by Gionathan Diani & Marc Dick