Niederlage zum Saisonauftakt in Chur

Am Ostermontag reisten die Bern Grizzlies zum ersten NLA-Spiel der neuen Saison nach Chur. In einem hart umkämpften Spiel konnten die Grizzlies den Heimsieg der Bündner nicht verhindern und starten mit einer 42-26 Niederlage. Der gezeigte Kampfgeist stimmt aber optimistisch, dass die Berner auch dieses Jahr wieder einiges an Spektakel bieten werden.

Calanda Broncos – Bern Grizzlies 42-26 (14-8; 7-0; 8-12; 13-6)

Veröffentlicht am

©2019 Grizzlies Website by Gionathan Diani & Marc Dick