Knappe Niederlage in Winterthur

Die Warriors gewinnen durch ein Fieldgoal in der Verlängerung ihr Heimspiel gegen die Grizzlies mit 10-7.

Nach 4 Siegen in Folge mussten die Grizzlies am Sonntag in Winterthur eine Niederlage einstecken.
Es war eine denkbar knappe Entscheidung, die spannende Partie fand erst in der Verlängerung ihr Ende. Unter strahlendem Sonnenschein konnten die Grizzlies sich zwar oft in der Redzone der Warriors festsetzen, die Winterthurer Defense um Neuverpflichtung Ra’Shawde Myers liess jedoch in der ersten Halbzeit keine Punkte zu. Myers war es denn auch, der den Berner Punt-Returner früh zu Fall brachte und damit den Grundstein zum Touchdown von Patrick Weber legte. Somit stand es zum ersten Seitenwechsel 7-0.

Auch das allseits bekannte Verteidigungs-Bollwerk der Grizzlies war in Hochform, Mike Wilhelmi + Co. mussten in der regulären Spielzeit keine weiteren Punkte mehr zulassen. Ein verpasstes Fieldgoal der Berner setzte den Schlusspunkt der ersten Halbzeit.
Nach der Pause war es auch auf Winterthurer Seite das Punt-Team, welches überrumpelt wurde und so den Touchdown für die Grizzlies ermöglichte. Moritz Stein trug den Ball in die Endzone zum 7-7.
Der Ausgleich verlieh den Gästen Schwung, Till Felber konnte einen Pass der Warriors abfangen und über 80 Yards zum Touchdown tragen. Ein Offside verhinderte aber die weiteren Punkte auf dem Scoreboard.

Die Defensivschlacht bescherte den Zuschauern nicht nur ein spannendes, aber punkteloses 4. Quarter, es folgte noch eine nervenaufreibende Verlängerung. Die Grizzlies-Offense kam nicht an den starken Gastgebern vorbei, so entschieden sich die Berner für ein Fieldgoal. Die Overtime war an Dramatik kaum zu überbieten, als Marcel Niklaus den Kick an den Pfosten setzte.
Im Gegenzug versuchten auch die Warriors zuerst den Touchdown, wurden von der undurchdringlichen Grizzlies-Offense aber ebenfalls zum Fieldgoal-Versuch gezwungen. Mit einem schönen Kick durch die Gabel sicherten sich die Warriors schlussendlich den Sieg.

Bei den Junioren setzte es in einer einseitigen Partie eine 35-14 Niederlage für die Grizzlies ab.

Kommenden Samstag empfangen die Grizzlies die Calanda Broncos im Leichtathletikstadion Wankdorf Bern, Anpfiff für das Saturday-Night-Game gegen die Bündner ist um 18.00, die U19-Junioren starten um 15.00. Come & watch!

GO GRIZZLIES !!

Bilder NLA und Junioren

Bericht: Sonja Beck
Fotos: Stefan Rutschmann

Veröffentlicht am

©2019 Grizzlies Website by Gionathan Diani & Marc Dick