idée:sport

Midnight Sports – eine sportliche Alternative zum konventionellen Ausgang für Jugendliche. Am Samstagabend können sich Modi und Giele ab Oberstufe in einer lokalen Turnhalle bei Musik und diversen Sportarten und Spielangeboten austoben oder auch einfach "chillen". In der Region Bern laufen über 10, in der ganzen Schweiz über 100 Midnights. 
Immer wieder besuchen die Grizzlies Midnight-Projekte in der Region Bern. Die sportlichen Kostproben der "schweren Jungs" waren bisher stets ein Riesenerfolg. Die Jugendlichen waren beeindruckt und der eine oder andere liess sich sogar vom Football-Fieber anstecken.

Hintergrund
Das Freizeitverhalten der Jugendlichen in Städten wie auch auf dem Land hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Zur Auswahl stehen herkömmliche Ausgangsangebote wie Restaurants, Bars, Discos oder Partys. Wer auf Grund des Alters oder fehlender finanzieller Möglichkeiten keinen Einlass bekommt, trifft sich auf öffentlichen Plätzen wie Bahnhöfen, Bushaltestellen oder auch Schulanlagen. Konflikte mit anderen Nutzern dieser Orte sind fast schon logisch. Es müssen daher Räume und Strukturen geschaffen werden, die konfliktfreie Begegnungen ermöglichen. Hier setzt Midnight Sports an: Eine Turnhalle, die sonst leer stehen würde, wird während der Wintermonate für die Jugendlichen geöffnet. Das Abendteam, welches aus einer erwachsenen Leitung und jugendlichen Coachs besteht, sorgt für einen reibungslosen Abend.

Kontaktangaben: 

Stiftung idée:sport
Regionalbüro Bern/Solothurn
Marktgasse 15
3011 Bern

031 311 72 70 
bern@ideesport.ch
www.ideesport.ch

Veröffentlicht am

©2017 Grizzlies Website by Gionathan Diani & Marc Dick