Heimspiel am 7. Mai 2017 #2 Grizzlies vs. #1 Broncos

Das nächste Grizzlies-Heimspiel – übrigens das Einzige im ganzen Monat Mai – am Sonntag ist das absolute Spitzenspiel der NLA: Die aktuellen Tabellenführer aus Chur müssen bei den zweitplatzierten und amtierenden Titelverteidiger Bern Grizzlies antreten.

Diese Affiche steht diesen Sonntag am 7. Mail 2017 auf dem Spielplan. Um 14.00 Uhr ist der Kick-Off im Leichtathletikstadion Wankdorf angesetzt.

Nach den beiden Auswärtsniederlagen ganz zu Beginn der Saison in Chur und Winterthur, fanden die Grizzlies als amtierender Schweizer Meister langsam ihren Tritt. Ein solider und wertvoller Heimsieg gegen Genf, daraufhin eine Glanzvorstellung gegen die Winterthurer, welche bis dahin ungeschlagen waren und gleich mit 48:00 abgestraft worden sind und seither jedes Spiel verloren haben. Und letzten Sonntag sorgte ein souverän eingefahrener Pflichtsieg beim Schlusslicht in Lausanne dafür, dass die Bilanz mit 3 Siegen und 2 Niederlagen sowie Rang 2 in der aktuellen Tabelle wieder versöhnlich aussieht.

Die Leistungskurve der Grizzlies zeigt momentan klar nach oben. Da kommt das ultimative Kräftemessen gegen die Calanda Broncos gerade zur rechten Zeit. Die zwei momentan heissesten Teams in der NLA werden es untereinander ausmachen können, wer die nächsten Spiele als absoluter Favorit wird in Angriff nehmen.

Die Calanda Broncos sind mit einer makellosen 5-0 Bilanz voll im Saft. Letzten Samstag in Chur hatten die Gladiators aus Basel aber gar nichts zu bestellen gegen die Bündner Wildpferde. Wird Grizzlies Head Coach Darius Willis sein Team und insbesondere Quarterback Hayden Northern (USA) auf die Herausforderung einstellen können? Der US-Import zeigte in den letzten Spielen, dass er durchaus die gewünschte Allzweckwaffe der Offense sein kann. Die Rückkehr von Marco Glauser und Robin Gfeller in die Offensive Line haben sicherlich ebenfalls dazu beigetragen, dass die Pässe noch präziser und tödlicher für die gegnerischen Defensivreihen an die Männer gebracht werden können.

Das NLA-Schlagerspiel gegen die Calanda Broncos findet wie gewohnt am Sonntag um 14.00 Uhr statt (Kick-Off Juniors U19: 11.00 Uhr). Der Eintritt für dieses Meisterschaftsspiel beträgt unverändert CHF 10.–, für Lehrlinge, Studenten sowie AHV/IV-Bezüger CHF 5.–. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre geniessen bei den Bern Grizzlies Gratiseintritt.

Wiederum stehen im Leichtathletikstadion Wankdorf auf der gedeckten Tribüne zahlreiche komfortable Sitzplätze mit ausgezeichneter Sicht aufs Terrain zur Verfügung.

Auch der beliebte Grizzlies-Verpflegungsstand mit den Leckereien von "Michis" (aka Middle-Linebacker Mike Wilhelmi) wird zu Ihrer Verfügung stehen; für das leibliche Wohl wird somit auch dieses Mal bestens gesorgt sein! Ebenfalls – frisch aufgestockt mit neuen und altbewährten Produkten – wird unser Grizzlies-Souvenirsstand wieder vor Ort sein.

Die Bern Grizzlies freuen sich auf Ihre Unterstützung am Sonntag im Leichtathletikstation Wankdorf! BE THERE!

Veröffentlicht am

©2017 Grizzlies Website by Gionathan Diani & Marc Dick