Club

Der American Football Club Bern Grizzlies wurde 1985 gegründet und konnte bisher vier Meistertitel (Swissbowl 1989, 1995, 1996 und 2007) in der Nationalliga A (NLA) feiern. Seit der Gründung des Vereins haben die Bern Grizzlies mehrmals am EFAF-Cup, dem Pendant zum UEFA-Cup, teilgenommen. Nach den Swissbowltiteln in den Jahren 1995 und 1996 folgten einige schwierige Jahren. Seit Beginn der 2000er Jahre ist der Club wieder im Wachstum und ist seither bestrebt den Vorstand weiter zu professionalisieren, die Strukturen auszubauen und zu festigen, um die Voraussetzungen für weitere sportliche Erfolge zu gewährleisten. In den vergangenen Jahren ist es dem Club gelungen, den Kern von ambitionierten Sportlern, treuen Helfern und kompetenten Vorstandsmitgliedern auszubauen. In  der  Stadt  Bern  gibt  es  keinen  anderen  American  Football  Club.  Die  Bern  Grizzlies  sind  einmalig  in  der  Stadt  Bern  und geniessen  bereits  einen  hohen Bekanntheitsgrad,  auch  über  die Stadtgrenzen  hinaus. 

Die Bern Grizzlies bestehen aus der 1. Mannschaft (ab 19 Jahren) und der Juniorenmannschaft (ab 15 Jahren) und haben momentan ca. 250 Mitglieder. Die Grizzlies bestreiten ihre Heimspiele jeweils im Leichtathletik Stadion Wankdorf. Somit verfügen die Bern Grizzlies über eine ideale Infrastruktur, welche es dem Club ermöglicht, attraktive Heimspiele zu organisieren (überdeckte Plätze, Food- und Getränkestand, Anzeigetafel, Speaker & Cheerleaderinnen). Alle  Spieler  des  Teams  stellen  im Weitesten  selbst  alle  finanziellen  Mitteln,  um einen reibungslosen Spielbetrieb gewährleisten  zu können.  Angefangen  von  den Trainingsplätzen,  Spielfeldern, Imports, Transportmittel zu Auswärtsspielen über die gesamte persönliche Ausrüstung eines jeden Spielers bis hin zu den Clubmeetings.

 

Veröffentlicht am

©2017 Grizzlies Website by Gionathan Diani & Marc Dick